PRIDE Logo


Nr. 87 /August 2005


Liebe LeserInnen!

Im Sommer spielt sich vieles im Freien ab, ob bei Veranstaltungen rund um den Chris- topher-Street-Day wie der Regenbogenparade (S. 36 – 37) oder dem gut besuchten Straßenfest In[n]love 2005 in Innsbruck (S. 38). PRIDE berichtet natürlich darüber und über einiges andere aus der lesbisch/schwulen Szene. Ein Höhepunkt steht aber noch bevor auf den wir hier gerne hinweisen: Am 18. August findet zum 2. Mal das Regenbogen-Event „Sommernightdreams“ im Grazer Schwarzl-Freizeitzentrum statt (S. 25).

Aber auch traditionsreiche Festivals wie die Salzburger Festspiele überraschen mit innovativen Besetzungen, unter anderem mit Ulrike Folkerts als neuer „weiblicher“ Tod im Jedermann. Die als Tatort-Kommissarin bereits vielerorts bekannte Schauspielerin dürfte aber auch sonst unseren weiblichen Leserinnen keine unbekannte sein, aber mehr dazu auf S. 40 – 41.

Und wenn schon der Sommer heuer wettermäßig nicht so besonders ist, wollen wir unseren LeserInnen wenigstens im PRIDE ein besonderes Highlight anbieten: Für alle drei Österreich-Konzerte der Folk-Rocksängerin Sarah Bettens verlosen wir jeweils zwei Backstage-Karten inklusive persönlichem kennen lernen der Sängerin. Infos zu den Konzerten und zur Verlosung auf S. 42.

Über empörte Burschenschafter, den konservativen Aufbruch ins Mittelalter und über andere innen- und außenpolitische Ereignisse berichten wir natürlich auch ausführlich im Österreichteil.

Ein spannendes und intensives Lesevergnügen wünscht

mit bewegten Grüßen
Gerhard Niederleuthner

P.S.: Und nicht vergessen: Über eine kleine Spende freuen wir uns natürlich ganz besonders

Spendenkonto:
UniCredit Bank Austria AG, BLZ 12 000, Konto-Nr: 04925603500;
IBAN: AT69 1100 0049 2560 3500, BIC: BKAUATWW
Kennwort: PRIDE

nach oben
nach oben