PRIDE Logo


Nr. 123/August 2011


Liebe LeserInnen!

Die alljährlichen Wochen voller Paraden und Feste anlässlich des CSD sind für 2011 wieder weitgehend vorbei. Der Eindruck, der bleibt, ist zwiespältig. Einmal bunte Straßenfeste mit zigtausenden BesucherInnen, die ausgelassen in den vom Verkehr kurzfristig befreiten Innenstädten feiern, zum Anderen gewalttätige Ausschreitungen eines hasserfüllten Mobs gegen ein paar Dutzend AktivistInnen, die nur unter massiven Polizeischutz ihre „Parade“ abhalten können. Und beides gibt es im Europa des Jahres 2011 – oft nur ein paar Flugstunden voneinander entfernt. Das gibt doch zum Denken Anlass. Und auch zur Sorge. PRIDE berichtet darüber auf den Seiten 12-16.

Aber die Redaktion hat sich natürlich auch das neue Parteiprogramm der FPÖ angeschaut und sich einen recht nachdrücklichen Eindruck des kornblumenblauen Familienbildes gemacht (Seite 10). Schon besser schaut das Familienbild des Liechtensteiner Volkes aus. Entgegen den eindringlichen Appellen der katholischen Kirche und trotz einer sündhaft teuren Schmutzkübelkampagne diverser politischer Rechtausleger sagte das Liechtensteiner Stimmvolk mit überzeugenden 68,8% ja zu dem im Landtag bereits beschlossenen Partnerschaftsgesetz! PRIDE gratuliert den FreundInnen in Liechtenstein ganz herzlich und berichtet auf Seite 22-23.
Aber auch Dildos weckten diesmal das Interesse der PRIDE-Redaktion (Seite 68/69) und so ungewöhnliche Projekte wie ein geplanter Beginenhof in Österreich (Seite 76/77). Eine neue Comic-Geschichte mit dem Titel „connected“ wird ab sofort exklusiv für PRIDE regelmäßig die Abenteuer von Sarah und ihrem „Alter Ego“ erzählen (Seite 80). Aber auch Frauen hassende Männergruppen in Deutschland hat PRIDE diesmal unter die Lupe genommen (Seite 72-74) und hat überraschend eine ideologische Nähe zu den wirren Gedanken des Oslo-Attentäters Anders Breivik gefunden.

Damit geht die Redaktion vorerst einmal auf Sommerurlaub – falls irgendwo noch ein klitzekleines Fitzelchen vom Sommer über ist – und wünscht allen LeserInnen viel Vergnügen mit der Lektüre unserer
Ausgabe 123/August 2011!

Viel Spaß wünscht Gerhard Niederleuthner

P.S.: Und nicht vergessen: Über eine kleine Spende freuen wir uns natürlich ganz besonders

Spendenkonto:
UniCredit Bank Austria AG, BLZ 12 000, Konto-Nr: 04925603500;
IBAN: AT69 1100 0049 2560 3500, BIC: BKAUATWW
Kennwort: PRIDE

nach oben
nach oben