PRIDE Logo


Nr. 111/August 2009


Liebe LeserInnen!

Nicht nur der Sommer will heuer nicht so, wie wir das gerne hätten. Auch das PartnerInnenschaftsgesetz dürfte nicht so ausfallen, wie sich Österreichs Lesben und Schwule das seit Jahren vorstellen. Gut, dass vom heiraten nicht die Rede ist, war zu erwarten und stört mich nicht besonders. Aber dass die ÖVP schon wieder – immer noch – das Standesamt in Frage stellt (Seite 8 bis 9), ist ja wohl ein starkes Stück. Und Oberösterreichs Landeshauptmann Pühringer, der ja im
September Landtagswahlen
zu schlagen hat schweigt dazu. Aber: wir müssen ihn ja nicht wählen. Bei SPÖ und Grünen wissen wir wenigstens, dass sie sich für uns einsetzen. Und wer mehr Entscheidungshilfen braucht, um am 27. September sein Kreuzchen auch sicher bei der richtigen Partei zu machen, die/der kann sich auf Seite 10 bis 12 noch einmal ganz grundsätzlich informieren.

Zentrales Augenmerk richten wir in dieser Ausgabe aber nota bene auf die verschiedenen CSD-Aktivitäten in Österreich und New York. Immerhin hat unter anderem die HOSI Linz an diesem CSD ihr neues Vereinszentrum mit einem prächtigen Straßenfest offiziell in Betrieb genommnen. Mehr dazu auf Seite 41 bis 45. Und dann ist da natürlich noch die Regenbogenparade. Darüber berichten wir auf Seite 48 bis 49.

Daneben ist auch der plötzliche Tod von Michael „Zombie“ Jackson nicht ganz spurlos an der Redaktion vorübergegangen – eine posthume Würdigung gibt es auf Seite 65. Und außerdem beschäftigen wir uns mit dem Stand der AIDS-Prävention in Österreich im Jahr 2009 (Seite 70 bis 72). Und dazu noch jede Menge andere mehr oder weniger heißer News aus Szene, Politik, Gesellschaft und Kultur. Es sollte wieder einmal für alle etwas dabei sein – Lesestoff genug für verregnet Sommertage. Ja, wann wird‘s mal wieder richtig Sommer… Fragen über Fragen, die selbst PRIDE nicht beantworten kann,

findet

Gerhard Niederleuthner

P.S.: Und nicht vergessen: Über eine kleine Spende freuen wir uns natürlich ganz besonders

Spendenkonto:
UniCredit Bank Austria AG, BLZ 12 000, Konto-Nr: 04925603500;
IBAN: AT69 1100 0049 2560 3500, BIC: BKAUATWW
Kennwort: PRIDE

nach oben
nach oben