PRIDE Logo


Nr. 91/April 2006


Liebe LeserInnen!

Nach diesem schon fast unendlich langen Winter schaut es derzeit doch noch nach Frühling aus. Und damit ist es wieder Zeit für eine neue Ausgabe des PRIDE mit einer bunten Palette von Themen. So berichten wir diesmal über die mühevollen Verrenkungen der schwarz-bunten Bundesregierung, doch keine Gleichstellung von PartnerInnenschaft beschließen zu müssen (Seite 9), während Tschechien uns dabei schon überrundet hat (Seite 22-23). Das Wesen der Tunte wurde vom Österreichischen Patentamt mittlerweile ausgiebig erforscht (Seite 14), hingegen wird Barbara Gerold dem Wesen der TransGender-Personen für PRIDE ab dieser Ausgabe exklusiv nachspüren (Seite 24-25).

Natürlich steht der Grazer Tuntenball diesmal ganz im Zentrum der Szeneberichterstattung (Seite 30-31), aber auch von anderen Faschingsevents in den verschiedensten Community-Lokalen bringen wir brandheiße Fotos. Im Kulturteil stehen diesmal Sarah Bettens (Seite 57 – 2×2 Karten gewinnen! >> Zur Verlosung) und Skin (Seite 56) im Mittelpunkt, aber auch ein Interview mit Peter Plate von Rosenstolz (Seite 44-46), deren Single „Ich bin ich“ seit Wochen auf Platz vier der deutschen Charts ist (Für das Konzert in Wien verlosen wir 2 x 2 Karten! >> Zur Verlosung). Und natürlich kommt auch die diesjährige Oscar-Verleihung nicht zu kurz – immerhin „Brokeback Mountain“ hat ja drei der begehrten Auszeichnungen bekommen (Seite 52-53). Und als Coverstory werfen wir einen Blick auf die lesbische Kultserie „The L-Word“ die noch 2006 in deutschsprachigen Sendern ausgestrahlt werden soll (Seite 48-51).

Rundum eine schöne runde Nummer eben. Und an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an das Neue Volksblatt, denn seit dessen Bericht am 21. Februar 2006 wissen nun auch einige Tausend Volksblatt-LeserInnen, dass es PRIDE gibt. Danke, liebe Volksblatt-Redaktion, für diese kostenlose Werbeeinschaltung.

Und damit viel Spaß im Frühling und mit dieser 91. Ausgabe des PRIDE!

Mit bewegten Grüßen
Gerhard Niederleuthner

P.S.: Und nicht vergessen: Über eine kleine Spende freuen wir uns natürlich ganz besonders

Spendenkonto:
UniCredit Bank Austria AG, BLZ 12 000, Konto-Nr: 04925603500;
IBAN: AT69 1100 0049 2560 3500, BIC: BKAUATWW
Kennwort: PRIDE

nach oben
nach oben